Neuropen®

Eine wirksame Untersuchungshilfe für Fußuntersuchungen bei Verdacht auf periphere Neuropathie
X

Eine periphere Neuropathie lässt sich nur durch regelmäßige Untersuchungen der Füße in Verbindung mit einer symptomatischen und klinischen Beurteilung ausschließen. Bei diesen Untersuchungen spielt der Neuropen® eine wichtige Rolle: Er erreicht und übertrifft die Effektivität der heute gängigen Verfahren, da er das erste bifunktionale Gerät im Taschenformat ist, das sichere und zuverlässige Tests ermöglicht. Der Neuropen® ist eine wiederverwendbare Untersuchungshilfe mit einem kalibrierten Federmechanismus und ist auf folgende Untersuchungen ausgelegt:

  • Beurteilung einer herabgesetzten Schmerzwahrnehmung und/oder Spitz-Stumpf-Unterscheidung der feinen Nervenbahnen mithilfe der Einmalnadeln Neurotips® mit einem Federdruck von 40 g
  • Beurteilung der schützenden Berührungs-/Druckwahrnehmung der großen Nervenbahnen mithilfe von Neuropen® Monofilamenten mit einem definierten Druck von 10 g
Neuropen NT0100