Autolet Impression®

Mehr Komfort für Patienten. Mehr Therapietreue
X

Autolet Impression® ist eine fortschrittliche Stechhilfe, die speziell entwickelt wurde, um Diabetespatienten bei der Blutentnahme zu Hause, bei der Arbeit und in anderen, nicht klinischen Umgebungen maximalen Komfort zu bieten. Beim Design der Stechhilfe wurde insbesondere auf eine einfache Anwendung geachtet, so fördert sie eine regelmäßige Kontrolle und die richtige Einstellung des Blutzuckerspiegels.

Autolet Impression® überlagert dank der einzigartigen Comfort Zone Technology® (CZT) von Owen Mumford das Schmerzsignal, indem die Nervenenden stimuliert werden, die für die Wahrnehmung von Berührung, Druck und Textur verantwortlich sind, und ermöglicht so eine komfortablere Blutentnahme. Basierend auf der Kontrollschrankentheorie von Melzack und Walls senden acht Druckpunkte während der Blutentnahme einen starken, durchgängigen Stimulus an das Gehirn.

Autolet® Impression bietet 21 Einstellmöglichkeiten, die dem Anwender ermöglichen, direkt beim ersten Versuch die richtige Menge Blut zu entnehmen. Sieben unterschiedliche Einstichtiefen und drei Einstichstärken ermöglichen eine Anpassung an alle Hauttypen und Blutentnahmeanforderungen.

Mit dem ergonomische Design und dem großen Auslöseknopf wurde Autolet ® Impression für eine besonders einfache Anwendung entwickelt und eignet sich auch für Anwender mit motorischen Einschränkungen.

Durch eine Auswahl an unterschiedlichen Lanzettendesigns und Nadelspezifikationen kann jeder Anwender eine geeignete Lanzette entsprechend den eigenen Bedürfnissen auswählen.

Autolet® Impression ist mit den gängigsten Stechhilfen für die Kapillarblutentnahme kompatibel.

Produktvorteile:

  • Nutzt CZT, um den Schmerz beim Durchstechen der Haut zu überlagern und bietet Patienten maximalen Komfort bei der Blutentnahme
  • Hilft Patienten dabei, gleich beim ersten Mal die richtige Blutmenge zu entnehmen – jedes Mal
  • Einfache Anwendung auch für Anwender mit motorischen Einschränkungen
Autolet Impression AT0290